15.09.2015

Trotz unberechenbarer Wetterbedingungen trafen sich am Sonnabend dem 5.9.2015 die Jungen der Jungengruppen Sodenmatt und Robinsbalje im Stadtteilbüro von Alten Eichen. Auch die beiden RAP Projekte waren der Einladung in die Amsterdamer Straße 2a zu Spiel, Spass und leckerem Essen gefolgt. Das von den MitarbeiterInnen vorbereitete Programm ließ keine Wünsche offen. Neben Aktionsspielen auf dem Außengelände und kreativen Sprüh- und Malangeboten, gab es tolle Leckerbissen für das leibliche Wohl. Mehr als 50 Kinder, Jugendliche, Nachbarn und Eltern, ließen sich von den musikalischen Darbietungen der Rapper bei Verzehr von Grillfleisch, Salat und Kuchen begeistern. Einzig das Wetter hätte es etwas besser meinen können. Aber man kann eben nicht alles haben. Spass hatten trotzdem alle Gäste und die Gastgeber freuten sich über die vielen zufriedenen TeilnehmerInnen.