06.02.2016

Meine Eltern leben hier, Großeltern leben hier, meine Brüder, meine Schwestern, meine Freunde leben hier, dies ist mein Revier, schreib es auf Papier, das Südquartier versprüht Freundschaft hier, Hollands Städte sind mir ein Begriff, diese Zeilen entstammen dem aktuellen Song des Rapprojektes “One Band One Sound”. Anlässlich der Stadtteilsitzung im Treff Gesunde Nachbarschaften präsentierten die Jugendlichen den RAP für die Gewoba der Öffentlichkeit. In den vergangenen Jahren entstanden immer wieder Songs für wichtige Akteure im Stadtteil Huchting und auch darüber hinaus. Zum Ende der Förderung durch WIN Mittel war klar, die Gewoba ist jetzt „dran“. Zwar wird das Projekt wegen fehlender Mittel aus der Jugendförderung im April seine Arbeit einstellen müssen, trotzdem sollte auf diesem Wege nochmal der Dank für 3 Jahre WIN Förderung zum Ausdruck gebracht werden. Alten Eichen und die Jugendlichen danken für die idielle und finanzielle Unterstützung. Unter weiter geht‘s:

Toleranz und Respekt, komm steh auf, zeig  was in dir steckt,

Block für Block, gibt Seelen Hoffnung,

Block für Block, hat für viele Bedeutung,

Block für Block, schenkt dir keine Schonung,

Block für Block, ist Respekt die Belohnung,

G E W O B A  Alle unter einem Dach, ist doch klar,

G E W O B A  Wir leben die Vielfalt das ganze Jahr,

G E W O B A  Für viele von uns ne’neue Heimat, ist klar,

G E W O B A  Läuft bei Dir und das ist wunderbar,