12.11.2015

Unter dem Motto “Welcome” stand die diesjährige Nacht der Jugend – unsere Zukunft hat Geschchte. Am 10. November präsentierten sich auf bunte und vielfältige Weise Vereine, Jugendorganisationen und Einrichtungen in der oberen Rathaushalle. Auch das Alten Eichen RAP Projekt war wieder mit dabei. Im Anschluß an eine interessante Diskussionsrunde im Kaminsaal, unter anderem mit Bürgermeister Carsten Sieling, rappten Saskia und Furkan mehrere Songs aus ihrem umfangreichen Repertoire. Die kritischen und nachdenklich stimmenden Texte, verpackt in mitreißende Beats, passten dabei hervoragend zu den Themen der vorhergegangen Diskussionsrunde.