04.08.2016

Zum Ende der Sommerferien unternahm das Team für ambulante Erziehungshilfen im Bremer Süden einen Ausflug zum Landpark Lauenbrück. Mit vier Familien konnte ein schöner  Tag in dem Tierpark verbracht werden, der bekannt für seine vielen Eselrassen ist. Der zweistündige Rundgang, vorbei an Gehegen von Eseln, Ponys, Damwild, Wollschweinen und vielen anderen Tieren wurde durch ein Picknick unterbrochen. Hierfür gab es einen großen und toll ausgestatteten Spielplatz, auf dem sich die Kinder wahrscheinlich noch Stunden hätten aufhalten können!