Die erste Osterferienwoche ist vorbei. Langeweile kam im Quartier Robinsbalje aber nicht auf. Die beiden ProjektmitarbeiterInnen Darja Brakhoff und Adem Hacikerimoglu hatten bereits vorgeplant, um mit den Kindern des Quartiers Robinsbalje einen ersten Schritt der Verschönerung von Abstellcontainern auf dem Schulgelände durchzuführen. Nach einer Planungsphase mit der Schule und Immobilien Bremen, konnte die konkrete farbliche Neugestaltung in einem ersten Arbeitsschritt beginnen. Das Wetter spielte weitestgehend mit und die ersten Ergebnisse sind zu bewundern. Bis zur Fertigsstellung wird allerdings noch etwas Zeit ins Land gehen. Anlässlich eines Berichtes des Weser Reports über diese gelungene Aktion „Aufgeben ist keine Option“, konnten die Kinder auch erste Erfahrungen auf ihrer „Pressekonferenz“ sammeln.