Dank der langjährigen Unterstützung durch den Inner Wheel Club Bremer Schlüssel, konnte eine Gruppe von Kindern aus Huchting an einer für sie ganz außergewöhnlichen Ferienaktion teilnehmen.  Eine für 6 Kinder geplante 4 tägige Ferienfahrt in die Lüneburger Heide, wurde von den beiden Mitarbeiterinnen Frau Kling und Frau Hunter aus dem TAB Team Süd, unter besten Witterungsbedingungen organisiert. Für Kinder und Betreuerinnen eine Herausforderung, waren die Kinder teilweise noch nie für mehrere Tage auf einer Ausfahrt, bzw. von zu Hause weg. Auf dem Bauernhof in der Nähe von Schneverdingen durfte täglich beim Füttern der Tiere geholfen werden. Einmal wurde gemeinsam Kräuterbutter hergestellt, die dann mit Stockbrot am Lagerfeuer verzehrt wurde. Zwei geräumige und gemütliche Ferienwohnungen boten viel Raum zum Spielen, Ausruhen und gemeinsame Mahlzeiten, wobei diese bei dem guten Wetter meist auf der Terrasse eingenommen werden konnten. Ein nahgelegener Abenteuerspielplatz bot Abwechslung vom Bauernhof, wobei dieser selbst auch viele Spielmöglichkeiten anbot. Heiß begehrt waren auf dem Hof die Kettcars. Diese waren für manche Kinder das Erste und Letzte wonach an einem Tag gefragt wurde.

Alle Beteiligten bedanken sich herzlich für die Spende von Inner Wheel Club Bremer Schlüssel wodurch diese gelungene Ferienfahrt möglich war.