Die Heilpädagogische Gruppe Horn hatte sich am 01. April Wochenende zur Aufgabe gemacht, den Garten zu verschönern. Alle Kinder, Jugendlichen und die Mitarbeiter*innen gingen  motiviert daran, den Garten aus seinem Winterschlaf zu befreien. Es wurde nicht nur ein neues Trampolin aufgebaut sondern  auch den alten Tischen und Bänken ein neuer Anstrich verliehen. Zusätzlich wurden  die Hecken beschnitten und der Rasen gemäht. Hier und da müssen zwar noch ein paar Verschönerungen vorgenommen werden, aber das vorläufige Ergebnis kann sich sehen lassen. Jetzt freuen sich alle auf einen tollen Sommer und die Nutzung des Gartens.