01.02.2016

Bröckelnder Putz, Schimmel, Risse in den Wänden – der bekannte Personalmangel
ist längst nicht mehr das einzige Problem im Jugendhaus Horn-Lehe. Dem Gebäude an der Curiestraße droht der schleichende Verfall. Ein weiteres zentrales Thema im Jugendhaus ist die Übernahme der Nebenkosten. Seit fünf Jahren stehe eine Klärung mit dem Ressort aus.

Pressemitteilung