Besuch der Heilpädagogischen Gruppe auf dem Freimarkt

Wie in jedem Jahr lockte der Freimarkt mit seinen zahlreichen Attraktionen und dem bunten Treiben die Menschen aus nah und fern. Der Duft von gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und Bratwurst lagin der Luft. Aus diesem Anlass machten sich die Kolleg*innen der Heilpädagogischen Gruppe Horn mit den Kindern und Jugendlichen  auf den Weg zu einem Besuch auf dem diesjährigen Freimarkt.

Die Fahrgeschäfte und die gastronomischen Angebote wurden von allen Beteiligten mit Begeisterung genutzt und die Zeit schien wie im Flug zu vergehen. Ob Dosenwerfen, Geisterbahn, der Breakdancer oder aber Schmalzkuchen und Eis – für jeden war das Richtige dabei. Zu den Highlights des Abends zählte sicherlich die gemeinsame Fahrt mit dem Riesenrad, die einen herrlichen Ausblick in die Weite unserer wunderschönen Stadt gewährt.

So endete dann ein sehr schöner gemeinsamer Abend, der im nächsten Jahr mit Sicherheit eine Neuauflage erleben wird! Ein Dankeschön geht an die Leitung, die durch eine Spende den Besuch des Freimarktes ermöglicht hat.

2018-11-05T14:40:03+00:00