Unbekannte Medienwelten?

Um den Themenbereich „Medien“ kommt keiner, der sich mit Kindern und Jugendlichen beschäftigt, herum. Wird das Smartphone wie ein modernes Heiligtum behandelt oder flackert „World of Warcraft“ seit Stunden über den Computerbildschirm, sind Familienkonflikte an der Tagesordnung. Im Rahmen dieser Veranstaltung soll sich mit den folgenden Fragen beschäftigt werden: Welche Medien werden gerne und viel von Kindern und Jugendlichen genutzt? Warum faszinieren diese Medienwelten? Wo liegen Potentiale und Gefahren der Mediennutzung? Diese Veranstaltung richtet sich an interessierte Eltern, die sich sowohl mit einem verstehenden und als auch kritischen Blick in die aktuellen Medienwelten ihrer Kinder und Jugendlichen begeben wollen.

Die Veranstaltung des Amt für Soziale Dienste findet am Mittwoch, den 26.06.2019, in der Zeit von 16:00 bis 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienwohnzimmers in der Kopernikusstraße 57 statt. Geleitet wird sie von Herrn F. Thiessen (Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien -Erziehungsberatungsstelle Bremen-Ost).