13.12.2015

Am letzten Novemberwochenende reiste die Wohngruppe Kosterkamp nach Drübeck im Harz. Die Höhepunkte der Reise bildeten die Erklimmung des Brocken und die Abfahrt mit der historischen Schmalspurbahn nach Wernigerode.

Die Wanderung auf den Brocken war für Groß und Klein ein Erlebnis, da der Winter im Oberharz schon begonnen hatte. Außerdem empfing uns der Brockengipfel mit Sturm und Minustemperaturen, so dass wir nach kurzem Aufenthalt mit der Bahn zum Weihnachtsmarkt nach Wernigerode fuhren. Der anschließende Restaurantbesuch in einer Pizzeria half, die Lebensgeister zu wecken, so dass der Abend im Ferienhaus in Drübeck vor dem Kamin ruhig ausklingen konnte.