12.04.2015

Als letzten Bestandteil der Workshopreihe “Die vier Elemente des Hip Hop” gab es für die Kinder und Jugendlichen in Alten Eichen ein besonders anspruchsvolles Wochenendangebot. Feingefühl und Koordination, Hörfähigkeit, Ausdauer, Fleiß und Lernbereitschaft waren notwendig um die erforderlichen Techniken und Begrifflichekiten zu erlernen. Backspinning, Beatjuggling, Beatmaching, Breakplatten in Dirtstyles und Noisy für die Turnies, Scratching und Faden sind die neu erlernten Fähigkeiten der jungen Hip Hop DJs.

Ermöglicht hat diesen Workshop der Inner Wheel Club Bremer Schlüssel der seit vielen Jahren die Jugendarbeit von Alten Eichen unterstützt.