06.08.2015

Unter dem Motto startete die Heilpädagogische Tagesgruppe Huchting ihr diesjähriges Sommerferienprogramm. Im Rahmen des Kinderkulturprojektes von QUARTIER e.V. Bremen, arbeitet die Gruppe zusammen mit dem Bremer Künstler Thomas Falk. Der Titel „Action-painting in landscape – Malen in und mit der Natur“ wurde wortwörtlich umgesetzt. Die Kinder konnten ihrer Kreativität beim Malen, kleben, werkeln mit verschiedenen Naturmaterialien wie Sand, feuchtes Gräser und Holzkohle in vollen Zügen ausleben.

Entstanden sind Postkarten, große Leinwände und ein Kurzfilm, der die Aktion dokumentiert und Teil der Ausstellung in der Weserburg sein wird. Diese ist mit vielen anderen Kunstwerken aus ganz Bremen bis zum 4. Oktober ´15 in dem Museum zu bestaunen!