1.000 Euro geht an die betreuten Familien unseres Teams für ambulante Hilfen und Beratung Horn

Im Rahmen unseres diesjährigen „Weihnachtsfeuers“  bedanken sich die Geschäftsführer Barbara Suchland und Matthias Spöttel bei Rainer Langhorst, Geschäftsleitung Lagerei und Umschlag der Firma Heinrich Langhorst, für die erneute finanzielle Unterstützung. Seit 6 Jahren unterstützt die Firma Heinrich Langhorst GmbH & Co. KG speziell die vom Team für ambulante Hilfen und Beratung Horn betreuten Familien im „Familienwohnen“ mit einer Spende von 1.000 Euro.

Unser Team für ambulante Hilfen und Beratung Horn bietet ambulante, flexible und lösungsorientierte Hilfen für Familien im Stadtteil an. Das spezielle Angebot „Familienwohnen“ ist ein ambulantes Angebot für Familien mit hohem Unterstützungsbedarf, in denen über längere Zeit krisenhafte Bedingungen herrschen, die das Kindeswohl gefährden. Familienwohnen ist eine intensive Hilfeform, die bei der Strukturierung des Alltags, beim Aufbau und dem Training der Erziehungsfähigkeit unterstützend tätig ist.

Die Firma Heinrich Langhorst bietet sowohl im Bereich des Containerumschlags, als auch in den Bereichen Trucking und Lagerhaltung qualitative Lösungen für alle Probleme aus dem Bereich Logistik an. Im Sommer dieses Jahres feierte das Unternehmen sein 100-Jähriges Firmenjubiläum.

Alten Eichen und die betreuten Familien bedanken sich bei der Firma Heinrich Langhorst für die erneute Spende. Damit garantiert sie, dass die Familien und Kinder ein schönes Weihnachtsfest verbringen können.