Was Bilder erzählen – Ausstellung in der Weserburg

Letzter Aufruf! Nur noch bis zum 18. März ist die Ausstellung „Was Bilder erzählen“ in der Weserburg zu bewundern. Das stadtweite Kinderkulturprojekt von QUARTIER ließ sich von der aktuellen Ausstellung ‚Proof of Life – Lebenszeichen’ inspirieren und organisierte wiederum dieses großartige Projekt für Kinder und Jugendliche. Gleich zwei Alten Eichen Gruppen hatten 2017 die Chance an einer Teilnahme erhalten. Der Künstler Bu So arbeitete mit den Kindern der Tagesgruppe zum Thema „Geschriebene Bilder – gemalte Worte“ und die Künstlerin Caroline Schwarz mit den Kindern in unserem Quartiersprojekt Robinsbalje zum Thema „Vom Leben gezeichnet – Körperkunst“. Es sind wirklich viele ansprechende und inspirierende Objekte entstanden die einen Museumsbesuch lohnen!

Aber Achtung, einmalig nur bis zum 18. März in der Weserburg.

2018-03-07T15:21:35+00:00